Unterbringung & Service

Auf den meisten Midgard-Cons übernachtest du in Jugendherbergen mit Vollpension. Dazu kommen Verkaufsstände und weitere Service-Angebote.

Unterbringung und Verpflegung

Die meisten MIDGARD-Cons finden in Burgen statt, die inzwischen als Jugendherbergen genutzt werden. Du wirst demnach vor Ort in Mehrbettzimmern im Jugendherbergsstandard untergebracht. Eine Ausnahme bilden der Kloster- und NordlichtCon, die in Tagungszentren stattfinden, weshalb du einen etwas höheren Standard erwarten kannst.

Auf allen Cons erwartet dich Vollpension; zum Teil werden Frühstück und Mittagessen zu einem Brunch zusammen gelegt, damit du nach nächtlichen Spielrunden auch ausschlafen kannst.

Getränke und Süßwaren

Auf allen MIDGARD-Cons hast du die Möglichkeit, Getränke wie Soft-Drinks, Bier, Wein und/oder Met sowie Süßwaren und anderes Knabberzeug von den Con-Organisatoren zu günstigen Preisen erwerben. Auf einigen Cons werden dir auch Waffeln oder Crêpes frisch zubereitet.

Kaffee und Tee sind in der Regel die ganze Zeit kostenlos.

Weitere Angebote

Auf dem meisten MIDGARD-Cons kannst du an einem Verkaufsstand MIDGARD- und anderen Rollenspiel-Produkten erwerben. Die Verkaufsstände werden unter anderem vom MIDGARD-Autor Rainer Nagel, dem DDD-Verlag oder dem GAMES IN betrieben.

Auf einigen Cons hast du außerdem die Möglichkeit, dir von der Dipl.-Illustratorin Sabine Weiss gegen eine geringen Obulus deine Charaktere zeichnen zu lassen.